Immobilien Leibrente

Die Immobilienleibrente bietet für Senioren die Möglichkeit ihre Immobilie zu verkaufen, damit die aktuelle Rente aufzubessern, ohne aus dem eigenen Haus ausziehen zu müssen.

Dabei verkaufen Sie Ihre Immobilie an die von Bohlen Immobilien und erhalten im Gegenzug eine monatliche Zahlung sowie ein lebenslanges Wohnrecht. Der Kaufpreis wird somit in der Regel in Form einer lebenslangen Rente ausbezahlt. Bei unseren Berechnungen setzen wir den vollen Verkehrswert einer Immobilie an. Auch die Instandhaltungskosten übernehmen wir als neue Eigentümer. Die Höhe der Leibrenten-Zahlung ist abhängig vom Wert Ihrer Immobilie sowie Ihrem Alter und Geschlecht. Grundsätzlich gilt, je älter die Senioren zu Vertragsbeginn sind, desto höher fällt die Rente aus.

Ihre Vorteile auf einen Blick

notarielle Absicherung durch grundbuchgesichertes Wohnrecht/Nießbrauchrecht sowie lebenslange Zusatzrente

Zusätzliche Rente ohne Verlust des Zuhauses

Keine Instandhaltungskosten

Statt Rentenzahlungen kaufen wir Ihre Immobilie direkt

In 5 Schritten zu Ihrer Immobilien-Leibrente

Persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch

Erstellen eines externen, unabhängigen Wertgutachtens

Finale Berechnung der Leibrente mit verbindlichem Vertragsangebot

Notarielle Beurkundung des Immobilien-Leibrentenvertrages

Auszahlung Ihrer monatlichen Leibrente

Anfrage zur Leibrenten-Berechnung

Alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Nutzen Sie eine der Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu treten.

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.