Wohnimmobilie > Resthof
Zu Verkaufen

Traumhaftes Fachwerkhaus mit herrlichen Weideflächen, Ausbaupotenzial für Gewerbe & Pferdhaltung

59071 Hamm / Werries
2.500.000 €

A1246
1880
310 m²
36.171 m²
  • In begehrter idyllischer Landschaft in Hamm-Werries liegt dieses ca. 36.171 m² große Paradies für exklusives Wohnen und Reiten. Die Immobilie wurde ursprünglich ca. im Jahre 1880 erbaut. In den Jahren 2013/14 wurde es unter Beibehaltung der Stilelemente entkernt und im Rohbau neu aufgebaut. Heute präsentiert sich das Fachwerkhaus in einem ausbaufähigen Zustand. Somit können Sie den Innenausbau nach Ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen umsetzen. Für Gewerbefläche und Wohnraum wurde bereits ein Fahrstuhlschacht gebaut. Im großzügigen Flurbereich sind drei Gäste-WC´s mit großzügigem Aufenthaltsbereich vorgesehen. Die genehmigte und im Rohbau bereits fertig gestellte Wohn- & Nutzfläche im östlichen Teil beträgt insgesamt ca. 310 m². Die Wohnfläche verteilt sich auf eine Wohneinheit im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 190 m² sowie einer traumhaft schönen Loftwohnung mit Loggia mit einer Wohnfläche von ca. 120 m². Im westlichen Gebäudeteil ist Platz zum Ausbau für eine bereits genehmigte Gewerbefläche von rund 385 m². Genehmigt wurde hier eine Naturheilpraxis, ein Kosmetikstudio sowie Seminarräume. Denkbar wäre aber auch eine Nutzung als Tierarztpraxis/Praxisfläche, Büro, etc.. Angrenzend zum Haus befindet sich auf einer Wiese ein hochwertiges Blockbohlen-Haus. Im hinteren Bereich des Grundstücks befindet sich gegenüber dem ehemaligen eingezäunten Tennisplatz ein weiteres Gartenhaus mit Terrasse. Auf dem angrenzenden Nachbargrundstück befindet sich die bekannte Reitsportanlage von Klaus Gräve. Aufgrund der Grundstücksgröße wäre auch eine landwirtschaftlich genutzte Pferdehaltung denkbar. Dies sollte im Vorfeld – ganz abgestimmt auf Ihre persönlichen Vorstellungen und Wünsche – mit dem Bauamt in Hamm abgestimmt werden. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich. Zum Parken stehen vier Garagen sowie zahlreiche Außenstellplätze zur Verfügung.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 310 m²
    • Grundstücksfläche: 36.171 m²
    • Stellplätze: 4
    • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
    • Garagenstellplätze: 4

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1880
    • Zustand: Rohbau

    Sonstiges

    Der Kaufpreis 2.500.000,- €
    zzgl. 3,57 % Käuferprovision inkl. 19% MwSt. Verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen (Maklervertrag nach § 656 c BGB)
    Bei den vorstehenden objektbezogenen Angaben handelt es sich um solche der Verkäufer. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben schließen wir jegliche Haftung aus.
    • gewerbliche Nutzung möglich: ja
    • Gartennutzung
  • Diese traumhafte Grundstück liegt zwischen den Schlössern Oberwerries und Heessen, am Rande der Lippeauen. Die Lippe sowie der nahe gelegene Kanal laden zu ausgiebigen Radtouren und Spaziergängen ein. Im Umkreis von ca. 3 Km finden Sie den Maxipark mit den Einkaufszentren, die Wellnessanlage „Gut Sternholz“ sowie den Kurpark Hamm, das Maximare, die Wasserskianlage und vieles mehr. Das Fachwerkhaus befindet sich in Alleinlage im begehrten Hammer Osten. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Geschäften des täglichen Bedarfs, Ärzte, Schulen, Kindergärten sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen befinden sich in der näheren Umgebung. Eine Bushaltestelle ist fußläufig in ca. 5 Minuten zu erreichen, den Bahnhof in Hamm erreichen Sie in nur ca. 12 Minuten Fahrzeit. Der Dortmunder Flughafen ist in nur ca. 30 Minuten zu erreichen. Weiterhin bestehen gute Verkehrsanbindungen zur A1, A2 sowie zur B 63 und B 475. Direkt angrenzend befindet sich die bekannte Reitsportanlage Gräve mit zwei Reithallen, einem großen Springplatz, einer überdachten Führanlage, etc..

    • Kaufpreis: 2.500.000 €
    • Käuferprovision: zzgl. 3,57 % Käuferprovision inkl. 19% MwSt. Verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen (Maklervertrag nach § 656 c BGB)